1. Herren, Spieltag 11.02.2017

Schon wieder Goslar!? Dem aufmerksamen Leser dieser Kolumne wird es nicht entgangen sein: Schon wieder ein Spiel in Goslar...Die 1. Herren musste erneut den Weg nach Goslar antreten. Diesmal ging es zur 2. Mannschaft der Goslarer. Wir waren aus dem Spiel gegen die 1. Goslarer Mannschaft gewarnt: Die Halle ist die Hölle... Die Hallenhöhe ist grenzwertig. Mit Ruhe geht in der Halle nichts, alle Bälle kommen der Decke sehr nah und bei jeder Abwehr braucht es ein ruhiges und gefühlvolles Händchen, damit die Deckenverkleidung keinen Schaden nimmt.
Dem geneigten Leser wird nicht entgangen sein, das diese vielen  Worte üblicherweise die Einleitung einer Entschuldigung darstellen. Wenn sich, wie hier gerade, noch mehr verklausulierte Sätze anschließen, welche die Situation in der Halle zum Thema haben, so kann von einer einigermaßen durchwachsenen Leistung ausgegangen werden.

Auch wenn unser heutiger Gegner in der Tabelle im unteren Drittel zu finden ist, wir sind immer für eine Überraschung gut. Der Autor dieses Berichts würde den Spannungsbogen gerne noch weiter spannen, allein der Spielbericht trägt keine Spannung in sich. Kurz gesagt: 3:0 Sätze für, na.... natürlich für Olympia, Olympia O, O, O, O Olympia!!
Zum Spiel selbst  gibt es deshalb nicht mehr viel zu sagen. Der Bericht ist somit eher ein Resümee:  In einer dem Gastgeber in die Hand spielenden Halle haben wir ohne größere Anstrengungen 3 Punkte mit nach Hause gekommen, Ende und Aus!

 

volleyballer.de

Volleyballer.de - Das Volleyball und Beachvolleyballportal
  • Grozer kam vor drei Jahren als 17-jähriger junger Mann aus dem belgischen Maaseik an den Neckar. „Eine Station, wo ich viel gelernt habe“, wie Grozer heute sagt. Rottenburgs Manager Philipp...

  • Aachen/Stuttgart. Auch im dritten Vergleich der beiden Halbfinalisten unterliegen die Ladies in Black Aachen dem Allianz MTV Stuttgart. Damit endet die Bundesligasaison für die Kaiserstädterinnen erneut mit einer Bronzemedaille –...

  • Das Blatt hat sich gewendet und nach zwei Siegen aus drei Spielen haben die Berlin Recycling Volleys am Samstag (20. Apr um 17.30 Uhr live auf SPORT1) in ihrem Volleyballtempel...

  • Die HYPO TIROL AlpenVolleys verlieren ihr drittes Halbfinale vor 2.400 Zuschauern in der Innsbrucker Olympiahalle mit 3:1 (19:25/19:25/25:16/18:25). Jetzt stehen die AlpenVolleys mit dem Rücken zur Wand. Die Aufgabe wird...

  • kmb. Aktuell haben die Hamelner Beach-Profis, das Nationalteam Beachvolleyball des DVV, Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms nach einem ersten Trainingslager auf Teneriffa nun ihr zwei-tes Trainingslager im Süden des...